GTA-SKY-WAYS Flußkreuzfahrten

GTA-SKY-WAYS wurde im Jahr 1995 gegründet und ist ein unabhängiger österreichischer Reiseveranstalter, der sich auf Flusskreuzfahrten und Gesellschaftsreisen spezialisiert hat. Seit nunmehr 20 Jahren lassen wir Reiseträume Wirklichkeit werden, wobei wir die namhaftesten Reisebüros des Landes als Partner nennen dürfen. Unsere Reisen sprechen in erster Linie Menschen an, die einzigartige Eindrücke, gepaart mit unvergesslichen Reiseerlebnissen, in den Vordergrund einer Gesellschaftsreise stellen. Unsere sorgfältig geplanten und zusammengestellten Reisen führen auch zu Reisezielen in der ganzen Welt, die nicht dem Alltäglichen entsprechen. Selbstverständlich sind wir stets bemüht, unseren Gästen ein gut abgestimmtes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten, wobei das Interesse an anderen Kulturen ebenso betont werden soll wie die Freude am Reisen an sich. Neben dem eigentlichen Programm bleibt auch immer Zeit um individuelle Erfahrungen und Impressionen zu sammeln.

Im letzten Jahrzehnt konnte sich GTA-SKY-WAYS als erfolgreicher Anbieter von Flusskreuzfahrten in Europa auf der Donau und dem Rhein, in Russland, sowie am Rio Douro etablieren. So durften wir auf unseren Flusskreuzfahrtschiffen schon weit mehr als 30.000 Reisegäste begrüßen. Vor allem die bewährte „One-Way“-Konzeption – eine Strecke per Schiff und die zweite Strecke per Flug – ist äußerst attraktiv und außerordentlich beliebt.

MS Gustav Klimt

Die MS Gustav Klimt wurde im Jahr 2006 gebaut und fährt unter deutscher Flagge. Das Schiff hat eine Länge von 110 m, ist 11,4 m breit und hat 1,75 m Tiefgang. Das Schiff ist in 4 Decks unterteilt, von unten nach oben: Piano Deck, Cello Deck, Violin Deck und Sonnendeck.

Insgesamt gibt es am Schiff 72 Kabinen, davon 28 Kabinen am Violin Deck sowie 30 Kabinen am Cello Deck mit französischem Balkon und 10 Kabinen am Piano Deck mit nicht zu öffnenden Fenstern. Sämtliche Kabinen sind als Doppelkabinen (ca. 15 m²) ausgestattet. Auf dem Violin Deck gibt es zusätzlich noch 4 Suiten mit ca. 23 m². Alle Kabinen sind mit Dusche/WC (Suiten zusätzlich mit Badewanne), Föhn, TV, Bordtelefon, Safe, Heizung und 220 Volt ausgestattet. Das Schiff ist vollklimatisiert, wobei jede Kabine individuell geregelt werden kann.

Bordausstattung

Das Foyer, die Rezeption sowie die gemütliche Panorama-Lounge befinden sich auf dem Violin Deck. Am Cello Deck finden Sie im Bug des Schiffes das Restaurant. Am Sonnendeck können Sie die Seele baumeln lassen; ein Whirlpool lädt zum Entspannen ein. Am Violin Deck befindet sich im Heck des Schiffes ein Steakrestaurant. Außerdem gibt es in den öffentlichen Bereichen WLAN und für alle Sportbegeisterten steht ein Fitnessraum mit modernen Geräten zur Verfügung. Die MS Gustav Klimt verfügt auch über einen Aufzug, der die Gäste komfortabel zwischen den Kabinendecks befördert.

Restaurant/Mahlzeiten

Die Mahlzeiten an Bord werden jeweils in einer Sitzung im Restaurant eingenommen. Das Frühstück sowie das Mittagessen werden in Buffetform offeriert, abends serviert Ihnen das Serviceteam ein mehrgängiges Menü. Stets steht Ihnen ein individueller Getränkeservice zur Verfügung. Der Kapitän freut sich schon darauf Sie zum Welcome-Cocktail und Kapitänsdinner begrüßen zu dürfen.

MS Gustav Klimt

Indienststellung 2006, Länge 110 m, Breite 11,45 m, Tiefgang 1,75 m, 4 Decks