Die 10 schönsten Kreuzfahrten der Welt

Kreuzfahrtschiff Kreuzfahrtprofi im Sonnenuntergang

Eine Kreuzfahrt ist die wahrscheinlich schönste Art, seinen Urlaub zu verbringen. Täglich ist man an einem neuen Ort, ohne Koffer packen zu müssen. An Bord kann man sich rundum verwöhnen lassen – sei es bei kulinarischen Genüssen, beim Entspannen am Pooldeck, beim Sport oder im Wellnessbereich. Oft ist es aber gar nicht so leicht, sich für eine Route zu entscheiden.

Mit unseren TOP-10 der Kreuzfahrten wollen wir eine Entscheidungshilfe bieten:

  1. Östliches Mittelmeer
  2. Westliches Mittelmeer
  3. Ostsee
  4. Nordsee
  5. Dubai & Emirate
  6. Kanarische Inseln & Madeira
  7. Karibik
  8. Asien
  9. Nordamerika
  10. Atlantikküste

1. Östliches Mittelmeer

Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer

Die klassische Tour für Einsteiger, da die Anreise kurz ist und man dennoch viele wunderschöne Ziele sieht. Meist geht es ab Venedig oder Triest, wo man bereits vor Abfahrt das italienische Lebensgefühl genießen kann. Bei einem Stopp in Bari oder Brindisi kann man Alberobello mit seinen entzückenden „Trulli“-Häusern besuchen.
Die schönsten Hafenstädte Kroatiens finden sich im Portfolio vieler Reedereien. Die Altstadt von Split ist in den Palast des römischen Kaisers Diokletian integriert, die Altstadt ist fußläufig erreichbar.
Dubrovnik hat die Ankünfte der Schiffe limitiert, die historische Altstadt mit seinen Festungsmauern ist mit dem Shuttle-Bus nur wenige Minuten entfernt.
Eine einzigartige Lage am Ende eines Fjords hat Kotor in Montenegro, spazieren Sie hier der Stadtmauer entlang und genießen Sie einen wundervollen Blick auf die Stadt und die Bucht. Neue Anlaufhäfen sind Saranda in Albanien und Bar in Montenegro.
Weiter nach Griechenland, ab Katakolon am Peloponnes geht es nach Olympia, der Austragungsstädte der Olympischen Spiele des Altertums. In Santorin beeindruckt die Insel schon von Bord aus, die Städtchen Thira und Oia mit den weißen Häuschen in den engen Gassen liegen hoch über dem Meer. Die griechische Hauptstadt Athen ist ab Piräus leicht erreichbar: für Kulturinteressierte bietet sich ein Ausflug zur Akropolis an, wem der Sinn mehr nach Shopping steht, findet auch viele günstige Angebote in den Einkaufsstraßen.
Einige Reisen mit etwas längerer Dauer führen auch weiter bis nach Zypern, Israel oder Ägypten.


Unsere Meinung: Das östliche Mittelmeer ist das perfekte Ziel für Neulinge aber auch Menschen, die Kultur und Erholung verbinden wollen. MSC und Costa fahren mit kleineren Schiffen ab Venedig, TUI Cruises ab Triest in die Adria.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Kreuzfahrt Mittelmeer Alberobello
Kreuzfahrt nach Athen Mittelmeer
Begleitete Kreuzfahrt nach Griechenland
Kreuzfahrtprofi Kreuzfahrt nach Griechenland

2. Westliches Mittelmeer

Kreuzfahrt westliches Mittelmeer

Bei einer Schiffsreise ins Westliche Mittelmeer können Sie in relativ kurzer Zeit viele bezaubernde Städte besuchen.
Barcelona bietet einen faszinierenden Gegensatz: alten Bauwerken wie Kathedrale und Königspalast stehen moderne Boulevards und der neu gestaltete Stadtstrand gegenüber.
In Mallorca beeindruckt nicht nur die Kathedrale in Palma, sondern auch entzückende, ursprüngliche Dörfer wie Valldemossa.
Die französische Stadt Marseille hat sich in den letzten 20 Jahren von einem hässlichen Entlein zu einer strahlenden Schönheit gewandelt, das Highlight ist die hoch über der Stadt gelegene Kathedrale Notre Dame de la Garde. Manchmal ankern die Schiffe auch vor dem mondänen Cannes oder in Monaco.
Ab Palermo oder Catania in Sizilien geht’s nach Taormina, wo man neben dem griechisch-römischen Theater und vielen Einkaufsmöglichkeiten bei Schönwetter einen herrlichen Blick auf den Ätna hat.
Rom, die ewige Stadt, bietet neben dem beeindruckenden Vatikan auch viele Bauwerke des Altertums, wie das Kolosseum oder das Forum Romanum.
Wenn Sie schon immer die mondäne Insel Capri sehen wollten, bei einem Ausflug ab Neapel haben Sie die Gelegenheit dazu. Natürlich können Sie auch Sorrent oder die Amalfiküste besuchen.
Florenz und Pisa sind in 1 Stunde bzw. 2 Stunden leicht ab La Spezia erreichbar.


Unsere Meinung: Bei Kreuzfahrten ins Westliche Mittelmeer haben Sie bei den Routen die Qual der Wahl, immer jagt ein Highlight das andere. Auch bezüglich der Anreise haben Sie höchste Flexibilität: Sie können mit dem eigenen Auto oder per Bus nach Genua oder Savona anreisen, in den Sommermonaten bietet Costa sogar einen Charterflug ab Wien nach Genua. TUI Cruises und AIDA Kreuzfahrten starten ab Mallorca, Royal Caribbean und NCL auch ab Rom oder Barcelona.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Kreuzfahrt nach Barcelona
Kreuzfahrt nach Marseille Frankreich
Begleitete Kreuzfahrten Mittelmeer
Kreuzfahrten ins Westliche Mittelmeer

3. Ostsee

Begleitete Kreuzfahrt durch die Ostsee

Bei einer Kreuzfahrt durch die Ostsee sieht man neben St. Petersburg und alten Hansestädten auch einige Hauptstädte.
Das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast, die Eremitage oder Schloss Peterhof machen Besucher von St. Petersburg sprachlos.
Riga und Tallinn wurden nach dem Ende des Kommunismus aufwändig restauriert, die Städte strahlen und bieten eine Unzahl an Sehenswürdigkeiten.
Die ehemaligen Hansestädte und die alte russische Hauptstadt St. Petersburg sind nur einige Höhepunkte der Ostsee-Kreuzfahrt. Schon das Einlaufen über die Schärenlandschaft nach Stockholm ist einzigartig, in der Stadt beeindrucken der Königspalast und die Altstadt Gamla Stan.
Die alte deutsche Hansestadt Danzig ist Zentrum des Bernsteinhandels, in der Mitte der Stadt stehen die farbenprächtigen Häuser des Langen Marktes, in denen heute Läden und Restaurants untergebracht sind.
Helsinki liegt auf einer Halbinsel, der weiße Dom thront über dem Hafen, in der näheren Umgebung gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten.


Unsere Meinung: Die Ostsee Kreuzfahrt ist eine Rundreise durch die Hauptstädte des Nordens, ohne Zimmer wechseln zu müssen. Die beste Reisezeit ist zwischen Juni und August, meist ist das Meer zu dieser Zeit auch ruhig und das Wetter stabil. Einige Reedereien wie Costa, MSC, Mein Schiff von TUI Cruises bieten neben einwöchigen auch längeren Kreuzfahrten an.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Ostsee Kreuzfahrt nach St. Petersburg
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi nach Helsinki
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi nach Riga
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Tallinn

4. Nordsee

Kreuzfahrt durch die Nordsee

Wer der Hitze des Sommers entfliehen und dennoch viel Interessantes sehen möchte, sei eine Norwegen-Kreuzfahrt ans Herz gelegt. Hier stehen Naturlandschaften wie Fjorde, Wasserfälle und Berge im Vordergrund.
Imposant ist die Einfahrt in den Geiranger-Fjord, links und rechts donnern Wasserfälle von den Hängen. Der wahrscheinlich schönste Ausflug führt auf den Gipfel des Dalsnibba, von wo aus man nach einer kurvenreichen Fahrt das Schiff in der Bucht ankern sieht.
In der ehemaligen Hansestadt Bergen stehen im Viertel Brygge die alten Holzhäuser, in denen früher gehandelt wurde. Wir empfehlen eine Fahrt mit der Bahn auf den Berg Floyen. Er dient als Startpunkt für verschiedenen Wanderungen, außerdem hat man von hier aus einem herrlichen Blick auf die Stadt.
Für seine Jugendstilarchitektur ist Alesund bekannt, die entzückende Kleinstadt kann man gemütlich zu Fuß erkunden.
Höhepunkt einer Nordsee-Kreuzfahrt ist aber das Nordkap. Bei der etwa einstündigen Fahrt ab Honnigsvag zum Nordkap entlang der baumlosen tundraartigen Landschaft kann man oft Rentiere sehen.
Am Nordkap gibt es nicht nur den berühmten „Globus“ zu sehen, auch im Besucherzentrum warten einige Überraschungen auf Sie. 


Unsere Meinung: Diese Route ist die ideale Möglichkeit, eine Kreuzfahrt mit großartigen Naturerlebnissen zu verbinden und der Hitze zu entgehen. Die beste Reisezeit ist von Juni bis August, davor und danach kann es etwas unruhig sein. Einige Reedereien wie Costa, MSC, AIDA und Mein Schiff bieten neben einwöchigen auch längeren Schiffsreisen in diese Region an.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Bergen
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Nordeuropa
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach ans Nordcap
Begleitete Nordsee Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach

5. Dubai & Emirate

Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Dubai

Die Emirate sind eine perfekte Destination, um in den Wintermonaten Sonne und Wärme zu tanken und dabei pulsierende Metropolen und unberührte Wüsten zu erkunden.
Fast alle Kreuzfahrten starten in Dubai: sehen Sie hier die spektakuläre Licht- und Wassershow beim Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt. Sie können natürlich auch in einer der berühmten Malls shoppen (und auf Wunsch sogar Skifahren!) oder eine Fahrt mit einem traditionellen Boot am Dubai-Creek zum berühmten Gold-Souk machen.
In Abu Dhabi, dem reichsten Emirat, erleben Sie auf Wunsch die Ferrari-World, ein großer Themenpark oder sie Sie besuchen die neue „Große Moschee“ mit seinen unglaublichen Reichtümern aus Gold und Marmor.
Muscat, die Hauptstadt des Omans, ist ursprünglicher, man spürt noch den echten Orient. Nutzen Sie die Gelegenheit und shoppen Sie im Bazar, der in der Nähe des Hafens gelegen ist.
Eine private Insel für MSC Gäste ist Sir Bani Yas Island. Hier können Sie nicht nur baden, sondern im Tierpark auch Giraffen, Geparden oder Flamingos bewundern oder per Rad die Insel erkunden.
Die 6 km lange Corniche ist die Prachtstraße von Doha, der Hauptstadt von Katar. Die Straße ist von Wasser und Parks gesäumt, Sie finden aber auch einen traditionellen Souk.


Unsere Meinung: Diese Schiffsreise bietet sich in den Wintermonaten an, die Anreise ist relativ kurz, die Temperaturen bis in den März hinein angenehm warm. Im April kann es schon hochsommerlich warm werden. Es werden in der Regel 2 unterschiedliche Touren angeboten, wer mehr vom Orient erleben möchte, sollte die Tour mit Muscat wählen. Einige Reedereien wie MSC und TUI Mein Schiff bieten auch die Möglichkeit für 14-tägige-Kombitouren.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Abu Dhabi
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Dubai
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Abu Dhabi
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Dubai und Emirate

6. Kanarische Inseln & Madeira

Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach zu den Kanaren

Um diese Ziele zu sehen, gibt es 2 Möglichkeiten: Variante 1 mit Flug auf die Kanarischen Inseln mit meist einwöchiger Dauer. Variante 2: Beginn der Kreuzfahrt in Italien oder Spanien, dann dauert die Kreuzfahrt zwischen 10 und 12 Tagen. Es ist zu beachten, dass aufgrund der größeren Distanzen meist einige Seetage absolviert werden.
Madeira ist die Insel des ewigen Frühlings, die pulsierende Hauptstadt Funchal bietet viele Möglichkeiten, so z.B. auch einen Ausflug nach Monte, dem hoch über dem Meer gelegenen Kirchlein mit spektakulärer Aussicht, von wo aus Sie mit dem Korbschlitten zu Tal fahren können.
Teneriffa ist die größte der Kanarischen Insel, hohe Gebirge und dunkle Sandstrände charakterisieren die Inseln.
Die Insel Lanzarote ist vulkanischen Ursprungs, im Timinfaya Nationalpark sehen Sie nicht nur Lava, sondern auch, wie man Wasser in kürzester Zeit zum Kochen bringt. Lanzarote wurde durch den Künstler Cesar Manrique geprägt, dessen Handschrift man fast überall sieh, sei es an Kreisverkehren oder Häusern.
Wunderschöne, fast karibisch anmutende Sandstrände hat Fuerteventura. Hier können Sie durchaus auch einen Tag am Strand verbringen.


Unsere Meinung: Eine ideale Kreuzfahrt für den Zeitraum zwischen Herbst und Frühjahr, da hier die Temperaturen angenehm, aber dennoch nicht zu hoch sind. Die Bezeichnung „Ewiger Frühling“ ist zutreffend.
Viele Reedereien wie AIDA Kreuzfahrten, TUI Mein Schiff und MSC haben auch Angebote inklusive entspannter Fluganreise. Die Preise sind meist sehr attraktiv!

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Gran Canaria
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Madeira
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Teneriffa
Begleitete Mittelmeer Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach

7. Karibik

Begleitete Karibik Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach

Ein Traumziel für alle Reisefreunde, man denkt sofort an Sonne, Sand, Palmen und Meer. Die beste Reisezeit ist unser Winter, wir empfehlen Februar bis Mai.
Viele Reedereien, z.B. Royal Caribbean, Celebrity, NCL und MSC starten in Florida, meist Miami oder Fort Lauderdale. Hier kann man auch einige Tage verlängern.
Die deutschen Reedereien wie AIDA und TUI Mein Schiff beginnen die Reisen auf einer der Inseln, z.B. der Dominikanischen Republik oder Guadeloupe. Hier ist man bei der Anreise nicht so flexibel, dafür befindet man sich bereits mitten in der Karibik.
Die großen Inseln wie Jamaika bieten eine perfekte touristische Infrastruktur und ein umfangreiches Ausflugsprogramm. Sehen Sie Wasserfälle, relaxen Sie an Stränden oder gehen Sie schnorcheln.
Karibik wie gemalt finden Sie z.B. auf St. Lucia und Antigua. Neben glasklarem Wasser gibt es hier ein umfangreiches Erbe aus der Kolonialzeit zu bestaunen.
Wunderschöne Strände finden auf Aruba, holländisches Flair in Oranjestad auf Curaco.
Ziel vieler Kreuzfahrten ist die Insel Cozumel in Mexico. Hier können Sie die Besichtigung von Maya-Ausgrabungen mit einem Tag in einem Beachclub verbinden.
Sollten Sie von Ihrer Liege ein landendes oder startendes Flugzeug aus nächster Nähe sehen wollen, finden Sie diese Möglichkeit auf St. Martin/St. Marteen. Die Insel ist übrigens in einen französischen und holländischen Teil geteilt.
Einen 9 Kilometer langen Küstenstreifen finden Sie bei Georgetown, der Hauptstadt der Cayman Inseln. Die Kreuzfahrtschiffe ankern meist in der Nähe.
Einige Touren führen bis zum Panamakanal, der beeindruckenden Wasserstraße. Wunderschön ist auch die alte Kolonialstadt Cartagena, die aufwändig restauriert wurde.


Unsere Meinung: In den Wintermonaten ist die Karibik das perfekte Ziel für eine entspannte Kreuzfahrt bei angenehmen Temperaturen. Oft hat man auch in der Nähe des Hafens die Möglichkeit, im Meer zu Schwimmen oder Einkaufen zu gehen. Die ideale Reisezeit ist der Winter, in den Monaten zwischen Juli und November können unter Umständen Hurricanes auftreten.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach zu den Cayman Islands
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach zu den Cayman Islands
Begleitete Karibik Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Curacao
Begleitete Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach St. Lucia

8. Asien

Begleitete Asien Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach

Zumeist in Singapur beginnen viele Kreuzfahrten in Asien, nehmen Sie sich Zeit für diese brodelnde Stadt. Faszinierende neuen Bauten und Stadtteilen stehen alte Viertel mit traditionellen Tempeln, Moscheen und Einkaufsmöglichkeiten gegenüber.
Bei fast allen Asien-Kreuzfahrten sehen Sie Bangkok in Thailand. Machen Sie eine Fahrt über den Chao Phraya Fluss und besichtigen Sie den Königspalast mit seinen Reichtümern.
Bei einem Besuch von Ho-Chi-Minh-City, dem ehemaligen Saigon, trifft Kolonialflair auf kommunistische Hinterlassenschaften und moderne Bauten und Einkaufsmöglichkeiten. Sie werden begeistert sein! Die alte vietnamesische Handelsstadt Hoi-An fasziniert alle Besucher, die durch die farbenprächtigen Gassen gehen. Wir empfehlen eine Fahrt mit der Fahrradrikscha!
Bei einem Besuch von Kuala Lumpur müssen Sie unbedingt auf einen der beiden Wolkenkratzer – K.L. Tower oder Petronas Twin Tower auffahren. Die Aussicht ist atemberaubend.
Die vielen kleinen Inseln wie Langwaki, Penang in Malaysien oder Koh Samui, Phuket und Pattaya in Thailand laden zum Baden oder relaxen ein und bieten darüber hinaus immer wieder auch sehenswerte Tempel oder auch Erbe der Kolonialzeit.


Unsere Meinung: Eine Kreuzfahrt in Asien bietet immer kontrastreiche Erlebnisse: Pulsierende Städte mit hochmodernen Bauten stehen alten Tempeln und alten Einkaufsstraßen gegenüber. Kleine Inseln mit Bademöglichkeiten runden die Reise ab.
Die ideale Reisezeit ist in der Regel uns Winter. Stellen Sie sich auf hochsommerliche Temperaturen ein.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Begleitete Asien Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Hoi An
Begleitete Asien Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Saigon
Begleitete Asien Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Singapur
Begleitete Asien Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Bankgok

9. Nordamerika

Begleitete Nordamerika Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach

Entdecken Sie die Atlantikküste Nordamerikas, von der Ruhe und Abgeschiedenheit Neufundlands bis zur Stadt, die niemals schläft: New York City! Die meisten Nordamerika Kreuzfahrten starten und/oder enden in New York. Daher bietet sich ein Vorprogramm bzw. ein Anschlussaufenthalt an. New York bietet einfach alles: versteckte Gärten neben imposanten Wolkenkratzern, unschätzbare Kunst und ein einmaliges Flair. Boston ist eine der ältesten, wohlhabendsten und kulturell interessantesten Städte der USA. Die Highlights von Boston sind neben den historischen Kriegsschauplätzen von Lexington und Concord auch eine Fahrt über den Charles River zur Havard University. Jede Stadt hat ein Wahrzeichen. In Halifax ist es der bekannte rote Leuchtturm aus dem Jahr 1868. Vorbei an der längsten Brücke der Welt, die Konföderationsbrücke in Charlottetown finden Sie in Quebec das Schloss Frontenac. Das luxuriöse Stadthotel bietet einen spektakulären Ausblick. Auch das historische Zentrum von Quebec, ein Ausflug auf die Insel Orléans, verbunden mit einem Besuch des berühmten Schreins der Heiligen Anne de Beaupré und einem Halt bei den majestätischen Montmorency – Wasserfällen sind ein Besuch wert. Die Millionenstadt Montreal, die ihren Namen von dem vulkanischen Hügelzug Mont Royal erhielt, teilt sich in Vieux-Montreal (Altstadt) und dem Centre Ville (Downtown). Die über 600 Sakralbauten verschiedenster Glaubensrichtungen prägen das Stadtbild. Das älteste Kirchengebäude ist die Wallfahrtskapelle Notre-Dame-de-Bon-Secours.


Unsere Meinung: Wenn Sie diese Kreuzfahrt im Herbst machen, dann begleiten Sie die wunderschönen Farben des Indian Summers die gesamte Reise hindurch. Historische Schauplätze, besondere Architektur und pulsierendes Großstadtleben finden bei der Nordamerika Kreuzfahrt zueinander. Ein Aufenthalt in New York rundet das Programm ab. Mit der AidaDiva oder MSC Meraviglia wird diese atemberaubende Kreuzfahrt zu einem Highlight für jeden Kreuzfahrtliebhaber. 

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Begleitete Nordamerika Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Key West
Begleitete Nordamerika Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Miami
Begleitete Nordamerika Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach New York
Begleitete Nordamerika Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Quebec

10. Atlantikküste

Begleitete Atlantik Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach

Bei Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste haben Sie in der Regel die Möglichkeit, mehrere Metropolen in kürzester Zeit zu sehen.
Viele Touren starten in Rotterdam, von hier aus ist ein nur ein kurzer Weg in die niederländische Hauptstadt Amsterdam mit Ihren vielen Kanälen und alten Häusern.
Ab der französischen Hafenstadt Le Havre können Sie einen Tageausflug nach Paris zum Eiffelturm machen oder aber Sie fahren in die entzückenden Städtchen Honfleur und Deauville.
Wenn Sie London sehen möchten, haben Sie ab Southampton die Möglichkeit dazu. Alternativ können Sie auch das mittelalterliche Winchester besuchen.
In Belgien ankern die Schiffe meist in Zeebrügge. Auch hier haben Sie die Qual der Wahl: Sie können die wunderschöne mittelalterliche Stadt Brügge oder die Hauptstadt Brüssel mit dem berühmten Grande Place und dem Atomium besuchen.
In den letzten Jahren wurde in Lissabon viel renoviert, die Stadt erstrahlt in neuem Glanz. Hier können Sie auch bequem vom Anleger zu Fuss ins Stadtzentrum spazieren.
Wenn das Schiff in La Coruna in Spanien anlegt, können Sie einen Ausflug in die mittelalterliche Stadt Santiago de Compostela mit der riesigen Kathedrale machen.


Unsere Meinung: Bei der Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste können Sie viele eindrucksvolle Städte sehen. Planen Sie unbedingt aber auch Ruhephasen ein, um das Schiff zu genießen. Die beste Reisezeit ist das Frühjahr und der Spätsommer/Herbst.
Die Reedereien bieten viele unterschiedliche Touren an. Ein Geheimtipp ist immer eine Überstellungsfahrt vom Mittelmeer in den Norden oder umgekehrt. Diese finden im Frühjahr und Herbst statt.

Zu den Kreuzfahrten

 

 

Begleitete Atlantik Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Amsterdam
Begleitete Atlantik Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Nordeuropa
Begleitete Atlantik Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Paris
Begleitete Atlantik Kreuzfahrt mit Kreuzfahrtprofi Stegersbach nach Winchester