MSC Grandiosa - Taufe in Hamburg

Das 1. Schiff der Merviglia-Plus-Klasse!

Die neue MSC Grandiosa wird am 9. November 2019 in Hamburg getauft. Patin wird in alter MSC-Tradition wieder die Leinwand-Diva Sophia Loren sein.
Durch das Programm bei der Taufe wird die aus dem Fernsehen bekannte Michelle Hunziker führen.
Kreuzfahrtprofi.at wird natürlich live in Hamburg mit dabei sein.

Die MSC Grandiosa ist das erste Schiff der Meraviglia-Plus-Klasse von MSC Cruises.
Mit einer BRZ von 181.000 verfügt das Schiff 2.421 Kabinen und wird mit einigen der innovativsten Technologien für die Schifffahrt ausgestattet sein. Die MSC Grandiosa wird damit das effizienteste und umweltfreundlichste Schiff der MSC-Flotte.
Die MSC Grandiosa verfügt beispielsweise über einen SCR-Katalysator. Dieses Emissionskontrollsystem reduziert die Stickoxidemissionen um 90 Prozent und wandelt sie in harmloses Wasser und Stickstoff um. Ann Bord findet sich auch eine moderne Abwasseraufbereitungsanlage, die das Abwasser so sauber aufbereitet, dass es höchste Standards erfüllt. Dadurch kann das Schiff auch in sensiblen Regionen wie der Ostsee oder Alaska eingesetzt werden.
Zu den weiteren umweltschonenden Technologien, die auf der MSC Grandiosa zum Einsatz kommen, zählen ein modernes Abgasreinigungssystem (Scrubber ), das Emissionen minimiert, neue Prozesse, um den Ölaustritt aus Maschinenräumen zu verhindern, Ballastwasser-Aufbereitungsanlagen sowie verschiedene Energiesparmaßnahmen wie etwa LED-Beleuchtung oder Wärmerückgewinnung.

´